Dienstag, 12. Juli 2011

Geschenk für Gastgeber

Heute wurden aus den Stempin Up Sachen meiner ersten Bestellung
ein kleines Geschenk verschönert und verpackt.
Hier habe ich Teile vom Einladungsschreiben mit
Verarbeitet (Rosette, Bild und Schriftzug). 
Sprich, ein Lokal wurde eröffnet,
und was für ein tolles :-). 
Verpackung für zwei Seifen.
(Auf dem Schachtelboden klebt das Etikett).
In dieser befinden sich 4 Badepralinen. 


Natürlich darf mein Massageöl nicht fehlen.
Die Flaschen und das Rosenbadesalz sind ebenfalls
mit "Stampin Up" Produkte ausgeschmückt.

Kommentare:

kaenguruhmama hat gesagt…

Schön sind sie geworden, die Sachen.
Ein ganz anderer Stil hat sich da ergeben. Auch gut!

Liebe Grüße,

Skia

Friesenfan hat gesagt…

Tolle Verpackung und sehr außergewöhnlich finde ich. Mach mal weiter - bin gespannt auf weitere Verpackungen und natürlich den Inhalt.
Liebe Grüße