Dienstag, 20. März 2012

Zitronenseife

Mein standart Rezept mit lecker frischem Zitronensaft (Statt Wasser), Mascarpone und 1/3 leicht grün eingefärbt.
Ein wenig ÄÖ Zitrone beigegeben. Hui, dickt das schnell an. Darum wird die Marmorierung eine richtige Überraschung werden. Jetzt darf sie zugedeckt bis übermorgen schlafen.

Kommentare:

Doreen... hat gesagt…

Wow die sieht gut aus und sie hört sich auch gut an. Hält sich der Duft lange in der Seife?
Liebe Grüße
Doreen

Tati hat gesagt…

Nur Zitroensaft (statt Wasser) hällt sich lange als feiner dezenter Duft. Wie das ÄÖ wird kann ich noch nicht sagen. Ich liebe die feine sahnige Konsistenz der Seife wenn sie mit Zitronen- oder Limettensaft gemacht wird, und das weis- cremige Aussehen.

kaenguruhmama hat gesagt…

mjamja...
Zitrone mag ich am allerliebsten ;-)
Skia

Trollspecht hat gesagt…

ich habe gerade Zitrone gerochen *g*
also deine Seifen sind immer interessant und sogar spannend.

lieber Gruß von Heidi-Trollspecht