Mittwoch, 17. August 2011

Perlenkette aus Fimo



Ich hab auf der Arbeit mit meinen Mädels Ketten aus Fimo gemacht. Da dachte ich mir, ich könnte mir auch mal eine machen. So wurde nach Dienstschluss nicht die Wohnung aufgeräumt oder Wäsche gewaschen, nein, es wurden Kugeln gedreht. Hier nun das Ergebis.

Kommentare:

Friesenfan hat gesagt…

Da hast Du aber lange gefummelt! Sehr schön geworden Deine Kette. Wir können übrigens gerne mal tauschen, liebe Tati. Ich war die letzten Tage dauernd unterwegs und deswegen antworte ich erst jetzt auf Deinen Kommentar. Meintest Du die kleinen Würfelseifen? Schick' mir einfach eine Mail wenn Du möchtest.
Liebe Grüße

Doreen... hat gesagt…

Na das nenne ich doch mal eine schöne Freizeitbeschäftigung und die Arbeit läuft die ja nicht weg.
Schön ist sie geworden, deine Kette. Hast du sie schon Ausgeführt:)
liebe Grüße
Doreen