Freitag, 9. September 2011

Badekonfeckt Rezept


Nachdem ich heute den Tag im Putzmittelduft verbracht hab, wurde mein innerer Drang was gut duftendes zu machen schier unerträglich.
So hab ich mich in die Seifenküche begeben und lecker nach Rosenduft riechendes Badeonfeckt gemacht.

Man nehme: 200g Zitronensäure, 100g Maisstärke, 100g Ziegenmilchpulver, 120g Kakaobutter, 4TL Mandelblütenöl, PÖ Rosenduft (vom Müller, schön lieblich), etwas rosa Lebensmittelfarbe.
Kakaobutter bei 40* schmelzen, Öl und PÖ mit beigeben.
Festen Zutaten gut vermischen, und löffelweise das Ölgemisch zugeben, bis alles vermengt ist. Jetzt die in 2EL Wasser verdünnte Lebensmittelfarbe dazu, gut weitermischen.
Ich hab sie dieses mal nicht zu Kugeln geformt, sondern die Masse in mini Muffinformen aus Silikon gedrückt. So konnte ich noch eine Rosenblüte, passend zum Duft einstecken.

Kommentare:

billasseifen hat gesagt…

Lecker,
mit den schönen rosa Farbtönen klappt es garnicht bei mir,ich mag aber diese Töne sehr ;-)
LG
Sibylle

Doreen... hat gesagt…

Huhu liebe Tati, die sehen ja aus wie die von Bomb. Soooo Perfekt. Die hast du richtig gut hingekriegt. Was hast du da für eine Form?
liebe Grüße
doreen