Dienstag, 15. Januar 2013

Wickelrock

Am Sonntag wurde ein neuer Wickelrock genäht, und gestern fertig gestellt.
 Vornerumm von Seitennaht zu Seitennaht. Bestickt mit "Florafox" Motiven.
Verschlußriemen  von der Rockvorderseite mit den Knöpfen ist nicht im Schnitt enthalten.

 An der linken Hüftseite kann ein Täschchen eingehängt werden. Die gestickte Blüte auf der Klappe vom Täschchen ist nicht von der "Florafox" Stickserie.

 Seitennaht von der rechten Hüfte.


Ein neues Lieblingsstück ist gebohren!
Der Schnitt ist von:
Näherfahrung ist nötig.
Ich denke das wird nicht der letzte sein, mir gefällt die Rockform.

Kommentare:

Doreen... hat gesagt…

Boah Tati, ich liebe rot/schwarz und der Rock ist echt der Hammer. Ich krieg mich gar nicht mehr ein. Einfach nur geil. Tschuldige meinen Ausdruck:) aber das trifft es einfach.
LG Doreen

Tati hat gesagt…

Oh ja, ich kann es nachvollziehen. Würde am liebsten die ganze Zeit vor Freude rumhüpfen und ihn nicht mehr ausziehen. Schmacht...... :-)
Eine vor sich hinnlächelnde Tati

Trollspecht hat gesagt…

ich bin wieder ganz hin und weg - wieder so ein tolles Stück!

liebe Bewundersungsgrüße von Heidi-Trollspecht

(◔‿◔) hat gesagt…

Hallo Tati,
der Rock ist ja der Oberhammer!
Dein Blog gefällt mir insgesamt.

Hast du Interesse an ggs Follow? Dann lasse es mich bitte wissen. (≧◡≦)
Viele liebe Grüße, Wieczora (◔‿◔)
aus Wieczoranien

Susi Fürschbach hat gesagt…

Der Rock ist super-schön geworden!!
Ich habe mich bisher noch nicht an Wollstoff getraut, weil ich dachte dann würde er nicht gut fallen.
Du hast mich vom Gegenteil überzeugt. Auch die Stickereien passen toll dazu- da hast du dir ein Schmuckstück genäht!!
Vielen Dank auch für´s verlinken

lg
Susi

EmmelyCreativ hat gesagt…

Genial, der ist sooo schön und die Idee mit dem Täschchen ist genial!!!

Anonym hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
Anonym hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
Anonym hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.